Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Die neue Art des Lernens:  Online-Schulungen von zu Hause oder aus dem Büro - Sichern Sie sich Ihren Early Bird Preis!

Schulungsinhalte: Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX® Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX®

Kurs Features
Schulungslevel
Schulungslevel
Schulungslevel 1 von 3
Dauer
2 Tage
Prüfungssprache
Prüfungssprache
DE
Prüfungsgebühr
140,— € zzgl. MwSt.
Seminarpreis ab
Seminarpreis ab
790,— € zzgl. MwSt.

Besonders geeignet für

  • Mitarbeiter der Automobilbranche (TISAX®)
  • Geschäftsführer, Führungskräfte, Qualitätsverantwortliche, Informationssicherheitsbeauftragte sowie alle Personen aus der Automobilindustrie, die TISAX®-konforme Informationssicherheit verstehen und umsetzen möchten
  • Personen, die die Anforderungen, die die Automobilindustrie an ein ISMS stellt, kennenlernen und implementieren möchten

Automotive ISMS-Schulung: Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX®

Warum sollten Sie unser Angebot nutzen? Wir bringen nicht nur über 20 Jahre Praxiserfahrung im IT-Security-Bereich mit. Wir setzen auch auf moderne Wissensvermittlung: Unabhängig von Ihrem aktuellen Wissensstand vermitteln unsere praxisnahen Ausbildungen sowohl das Vokabular als auch das nötige Fachwissen. Dank einer geringen Zahl an Teilnehmenden, unserer Hands-on-Mentalität und unserer hohen Fachkompetenz führen wir Sie erfolgreich durch dieses Training!

Informationssicherheit für die Automotive-Branche

Auch - oder gerade - die Automotive-Branche ist von der Digitalisierung betroffen, sodass Informationssicherheit an Relevanz gewinnt. Deshalb und auch, weil die gesetzlichen Anforderungen unter anderem durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung gestiegen sind, entschied sich der Verband der Automobilindustrie, mit TISAX® einen Standard zu etablieren. TISAX® steht für „Trusted Information Security Assessment Exchange“ und dient als Informationssicherheitsnachweis für die Automobilbranche.

Daran angelehnt entstand unsere Automotive ISMS-Schulung. Wie auch für TISAX® bildet die Norm ISO/IEC 27001 die Basis für diese Schulung. Weiter lernen Sie den branchenspezifischen Fragenkatalog (angelehnt an VDA-ISA) kennen, womit sowohl allgemeine als auch spezifische Anforderungen der Automobilindustrie abgedeckt werden.
 

Inhalte sind unter anderem

  • Grundlagenwissen über Informationssicherheit, Managementsysteme und die Welt der Standards und Normen
  • Überblick der Normenreihe ISO/IEC 2700x inklusive Definitionen, normativen Anforderungen sowie allgemeinen und branchenspezifischen Leitlinien
  • Grundlagen des ISMS und seiner Bestandteile
  • PDCA-Methodik
  • VDA ISA-Fragenkatalog
  • Verwandte Standards
  • Prüfungsprozess nach TISAX®

Das Seminar befähigt Sie zum ...

  • Erlangen eines Verständnisses über Ziele und Anforderungen aus dem VDA-ISA-Fragenkatalog Version 5.0
  • Einstufen der Dringlichkeit von Maßnahmen für ein ISMS in der Automobilbranche
  • Schützen sensibler Daten von wichtigem Know-how Ihrer Organisation oder Ihrer Kunden
  • Kontinuierlichen Verbessern der Informationssicherheit in der Automobilbranche
  • Steigern Ihres Marktwerts, vor allem als Arbeitnehmende/r oder Selbstständige/r in der Automobilbranche
  • In Anlehnung an die TISAX-Qualifikation werden Anforderungen von Kunden oder Arbeitgebern optimal erfüllt

Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®: Ablauf

In unserer zweitägigen Schulung erhalten Sie Basiswissen rund um Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS) nach VDA-ISA und ISO/IEC. Das Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über alle Maßnahmen, die nach dem aktuellen VDA-ISA-Katalog Version 5.0. umgesetzt werden müssen sowie das notwendige Zertifizierungsverfahren, von der Registrierung über die Auditierungsphase bis zum Austausch der Prüfergebnisse. Sie erfahren, welche Elemente für ein TISAX®-konformes ISMS nötig sind, sodass Sie das volle Spektrum der Informationssicherheit in Ihrer Branche beherrschen.

 

Tag 1 *:
  • Beginn 09:00 Uhr
  • Organisatorisches
  • Grundlagen der Informationssicherheit
  • Managementsysteme
  • Kaffeepause 11:00 – 11:15 Uhr
  • Überblick über die Standardfamilie ISO/IEC 27000
  • Grundlagen von Informationssicherheitssystemen
  • Mittagspause 13:00 – 14:00 Uhr
  • TISAX®
  • Controls aus dem VDA ISA-Fragenkatalog, Teil 1
  • Kaffeepause 15:00 – 15:15 Uhr
  • Controls aus dem VDA ISA-Fragenkatalog, Teil 2
  • Ende 17:30 Uhr
Tag 2 *:
  • Beginn 09:00 Uhr
  • Wiederholung
  • Auswertung Musterprüfung
  • Controls aus dem VDA ISA-Fragenkatalog, Teil 3
  • Kaffeepause 11:00 – 11:15 Uhr
  • Controls aus dem VDA ISA-Fragenkatalog, Teil 4
  • Prüfungsprozess nach TISAX®
  • Mittagspause 13:00 – 14:00 Uhr
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke
  • Kaffeepause 15:00 – 15:15 Uhr
  • Prüfungsvorbereitung
  • Automotive ISMS-Prüfung 

* Die genannten Zeiten sind nicht bindend und können ggf. abweichen.

Prüfungsinstitute

ICO CERT

ICO Cert ist Zertifizierer gemäß der Norm ISO/IEC 17024 Zertifizierungsstelle für Personen im Bereich IT Management.

Gratis bei uns dabei

Ihre nächsten Termine für Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®

Kursbezeichnung
Von
Bis
Prüfungsinstitut
Ort
Preis(netto)
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®
27.03.2023 – 28.03.2023
28.03.2023
ICO-Cert
Online
790,— €
Garantierter Termin
Buchen
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®2023-03-272023-03-28http://schema.org/EventScheduled
PSW
https://www.psw-training.de/d67/automotive_isms/kursbild-automotive-isms.jpg
790.00EUR2022-08-17
OnlineEventAttendanceMode
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®
22.05.2023 – 23.05.2023
23.05.2023
ICO-Cert
Online
790,— €
Garantierter Termin
Buchen
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®2023-05-222023-05-23http://schema.org/EventScheduled
PSW
https://www.psw-training.de/d67/automotive_isms/kursbild-automotive-isms.jpg
790.00EUR2022-08-17
OnlineEventAttendanceMode
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®
25.09.2023 – 26.09.2023
26.09.2023
ICO-Cert
Online
790,— €
Buchen
Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX®2023-09-252023-09-26http://schema.org/EventScheduled
PSW
https://www.psw-training.de/d67/automotive_isms/kursbild-automotive-isms.jpg
790.00EUR2022-11-01
OnlineEventAttendanceMode

Ablauf der Automotive ISMS-Prüfung Fakten über die Prüfung durch ICO-Cert

Prüfungsdauer
Ihnen stehen 45 Minuten zur Beantwortung aller Prüfungsfragen zu.

Prüfungsart
Ihre Prüfung besitzt einen Umfang von 30 Multiple Choice-Fragen.

Bewertung
Sie bestehen, wenn Sie mindestens 20 von 30 Fragen richtig beantworten.

Zertifikat & Prüfungsinstitut
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr ICO-Cert-Zertifikat.

Prüfung nicht bestanden? Wir finden eine Lösung!

Für das Schulungsjahr 2022 haben wir ein besonderes Angebot für Sie:

Wenn Sie Ihre Prüfung nicht bestanden haben, können Sie die jeweilige Schulung bei uns kostenfrei wiederholen. Ziel ist, dass Sie den Lernstoff rekapitulieren, um die Prüfung beim nächsten Versuch zu bestehen. Das Angebot gilt für folgende Schulungen:

  ISO/IEC 27001 (Foundation, Officer, Auditor, Kombi)
  ISO 19011 Auditor
  FitSM (Foundation, Advanced, Expert)
  Automotive ISMS nach VDA-ISA und TISAX
®

Ihr Zertifikat Nach bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat

Profitieren Sie von unserer Zusammenarbeit mit ICO-Cert und deren Zertifizierungs-Erfahrung.

Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat von ICO-Cert. Damit erzielen Sie einen massiven Wettbewerbsvorteil und die Möglichkeit, sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben!