Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Die neue Art des Lernens:  Online-Schulungen von zu Hause oder aus dem Büro - Sichern Sie sich Ihren Early Bird Preis!

Inhouse-Schulung Weiterbildung am eigenen Arbeitsplatz

Allgemeines

Neben der Möglichkeit, als einzelner Teilnehmer die Schulung eines Weiterbildungsanbieters zu besuchen, bieten auch Inhouse-Schulungen zahlreiche Vorteile. Bei unserer Inhouse-Schulung wird das Training in Ihrem eigenen Unternehmen von einem externen Trainer durchgeführt. Das bedeutet, Sie und Ihre Kollegen haben die Möglichkeit, an Ihrem eigenen Arbeitsplatz weitergebildet zu werden. Das bietet Ihnen entscheidende Vorteile, die Sie unbedingt nutzen sollten. Unsere Inhouse-Trainings sind immer auch gleichzeitig eine zielgerichtete Weiterbildung, da diese speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Wir, die PSW TRAINING, stehen Ihnen als kompetenter Trainingspartner zur Seite und unterstützen Sie von Anfang bis Ende. Zum Schluss jedes Kurses erhalten Sie Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung und nach erfolgreich abgelegter Prüfung Ihr Zertifikat.

    Warum Inhouse-Schulung?

    • Kosteneinsparung: Sparen Sie bei Teilnahme mehrerer Personen aus Ihrem Unternehmen massiv.
    • Zeitersparnis: Keine Anreisezeiten oder Übernachtungen. 
    • Flexible Lernform: Präsenz- oder Online-Kurs (aufgrund der Pandemie aktuell jedoch nur online). 
    • Terminflexibilität: Wir richten uns nach Ihren Wünschen.
    • Hoher Praxisbezug: Direkte Anwendbarkeit und Bezug zu Ihrem Unternehmen.
    • Entspanntere Atmosphäre: Teilnehmer kennen sich untereinander. 
    • Keine Störung des laufenden Geschäftsbetriebs.

    Vom Angebot bis zur Buchung

    Der erste Schritt, den Sie gehen, ist die Anfrage eines unverbindlichen Angebots für eine Inhouse-Schulung. Sie haben die Möglichkeit, alle unsere angebotenen Schulungen als Inhouse-Schulung zu buchen. Das heißt:

    • Die ISO/IEC 27001-Reihe (Foundation, Officer, Auditor)
    • ISO 19011
    • Automotive ISMS
    • FitSM
    • IT-Grundschutz
    • Scrum
    • Prince 2 oder
    • ITIL

    Nachdem wir Ihnen ein Angebot haben zukommen lassen, teilen Sie uns einfach mit, ob Sie mit den Konditionen zufrieden sind und die Inhouse-Schulung buchen möchten. Die genauen Inhalte der Schulung, die Dauer, das Ziel der Schulung sowie weitere wichtige Fragen oder Anliegen werden im Anschluss konkret erörtert. Auf diese Weise fühlen Sie sich perfekt auf die Schulung vorbereitet. Apropos Vorbereitung: Haben Sie sich für eine Schulung entschieden und auch der Termin steht bereits fest, dann erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn ausführliche Schulungsunterlagen und weitere wichtige Infos zum Prüfungsablauf per E-Mail von uns. Um dem Schulungsinhalt gut folgen zu können, reicht es aus, wenn Sie sich vorab in die Unterlagen einlesen. So wissen Sie, was Sie erwartet.

     

    ABLAUF

    Unsere Inhouse-Schulungen verlaufen ähnlich wie die Teilnahme an unseren Schulungsterminen. Allerdings wird eine Inhouse-Schulung speziell auf Sie zugeschnitten. Sie haben Fragen zur Umsetzung der Inhalte in Ihrem Unternehmen? Kein Problem! In einer Inhouse-Schulung kann unser Trainer speziell auf Sie und Ihre Fragen eingehen.

    MEETING-Plattform

    Mit der E-Mail, die Sie vorab von uns erhalten haben, senden wir Ihnen die Zugänge zu unserer Meeting-Plattform (Easymeet24 über Zoom). Somit können Sie sich am Morgen der Schulung ganz einfach anmelden. Während der Schulung haben Sie immer die Möglichkeit, die „virtuelle Hand“ zu heben. Unser Trainer wird das berücksichtigen. Zögern Sie nicht, Ihre Fragen zu stellen. Das Ziel soll sein, dass nichts ungeklärt bleibt und Sie sich nach der Schulung mit dem Thema auskennen. Auch unternehmensspezifische Fragen oder Probleme können immer angesprochen werden. Wenn Sie lieber schreiben, haben Sie die Möglichkeit, den Trainer oder die anderen Schulungsteilnehmer während des Kurses mit Hilfe einer Chatnachricht zu kontaktieren.

    TECHNISCHE AUSSTATTUNG

    • Internetfähiger PC oder Laptop
    • Mikrofon
    • Headset
    • Kamera (während der Schulung optional, bei der Prüfung Pflicht)

    Die Prüfung

    Sie können für Ihre Prüfung zwischen unseren beiden Prüfungsinstituten, TÜV Rheinland oder ICO-Cert, wählen. Nicht alle Prüfungen werden jedoch von beiden Instituten abgenommen. Das klären wir im Vorhinein zusammen. Bieten beide Prüfungsinstitute eine Prüfung an, können Sie frei entscheiden, über welches Sie Ihre Prüfung ablegen möchten. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie von dem jeweiligen Prüfungsinstitut Ihr persönliches Zertifikat.

    Prüfungsinstitute

    TÜV Rheinland

    Der TÜV Rheinland versteht sich als international führender Prüfdienstleister für Qualität und Sicherheit.

    ICO CERT

    ICO Cert ist Zertifizierer gemäß der Norm ISO/IEC 17024 Zertifizierungsstelle für Personen im Bereich IT Management.

    Kontaktformular

    Sie haben ein spezielles Anliegen oder möchten weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

    Ihr Zertifikat Nach bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat

    Profitieren Sie von unserer Zusammenarbeit mit ICO-Cert und deren Zertifizierungs-Erfahrung.

    Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat von ICO-Cert. Damit erzielen Sie einen massiven Wettbewerbsvorteil und die Möglichkeit, sich von Ihrer Konkurrenz abzuheben!

    Ihr persönliches Prüfungszertifikat von TÜV Rheinland Weisen Sie Ihre Kompetenzen nach und setzen Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab!

    Wenn Sie sich für eine Prüfung mit TÜV Rheinland entscheiden, dann erhalten Sie im Anschluss Ihr persönliches Zertifikat mit der anerkannten TÜV Rheinland geprüften Qualität. Das ist ein großer Vorteil, denn die Zertifikate von TÜV Rheinland werden weltweit anerkannt.