ISO 20000 FOUNDATION

DER SICHERER EINSTIEG

   19.03.2018 - 20.03.2018

 FULDA // R+S Akademie

  690,-  590,-   zzgl. MwSt


   27.08.2018 - 28.08.2018

 FULDA // R+S Akademie

  690,-  590,-   zzgl. MwSt


   03.12.2018 - 04.12.2018

 FULDA // R+S Akademie

  690,-  590,-   zzgl. MwSt

SCHULUNGSINHALTE: ISO 20000 FOUNDATION

LEGEN SIE DEN GRUNDSTEIN IM IT SERVICE MANAGEMENT

Mit unserer Grundlagenausbildung erwerben Sie das Basiswissen zum IT Service Management nach ISO/IEC 20000. Dazu gehört die praxisorientierte Aufbereitung der Lehrinhalte. So lernen Sie nachhaltig und können Gelerntes direkt anwenden. Am Ende des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat von der PSW GROUP Training, das Ihre Kenntnisse nachweist – nach erfolgreich bestander Prüfung erhalten Sie das Zertifikat von der International Certification Organization.

PLANVOLLE SCHULUNGEN NACH MAß

Unsere ISO 20000-Schulungen richten sich nach den offiziellen Richtlinien der International Certification Organization. Die ISO 20000 Foundation-Schulung ist darauf ausgerichtet, den Teilnehmern die Grundlagen eines IT Service Managementsystems zu vermitteln. Zudem lernen Sie die Mindestanforderungen, die ein IT Service Provider zu erfüllen hat, kennen.


INHALTE SIND UNTER ANDEREM:

 Grundlagen des Standards ISO/IEC 20000

 Grundlagen des IT Service Managements

 Management und Verbesserung von IT-Services

 Support, Steuerung und Bereitstellung von IT Services

 Ausrichtung der IT auf das Business

 PDCA-Modell zum kontinuierlichen optimieren

 Audits und Assessments

 Wichtige Prozesse im IT Service Management

IHR NUTZEN:

 Sie verstehen die Ziele, Inhalte und Strukturen der Normenreihe ISO/IEC 20000

 Sie kennen die wichtigsten Prozesse im IT Service Management

 Sie können maßgeblich an der Einführung eines IT Service Managements mitwirken

 Sie können die IT Services Ihrer Organisation kontinuierlich optimieren

 Sie steigern Ihren persönlichen Marktwert durch das Zertifikat von der ICO

IHR TRAINER

CHRISTIAN HEUTGER

CISSP, CISA, CISM
ITIL Exp., PRINCE2 Pract., COBIT 5 Pract.
DS-, ISO 9001 QM-, ISO 27001 ISMS-
Auditor


Voraussetzung: keine

Schulungspreis: 690,- €  590,- €*

Prüfungsgebühr: 190,- €*

Verpflegung: inklusive 


*zzgl. MwSt.

PRÜFUNG UND ZERTIFIZIERUNG

MULTIPLE-CHOICE

Multiple-Choice-Prüfung mit 40 Fragen und 4 vorgegebenen Antworten, dabei ist immer nur eine Antwort richtig. 

GLÜCKWUNSCH

Die Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 65% der Fragen richtig beantwortet wurden (26 von 40).

PRÜFUNGSDAUER

Für die Beantwortung der Prüfungsfragen stehen Ihnen 60 Minuten zur Verfügung.

PRÜFUNGSSPRACHE

Die Prüfung findet in deutscher Sprache statt. Alternativ ist auch eine englischsprachige Prüfung möglich.

IHR ZERTIFIKAT

Ihr persönliches Zertifikat von der ICO erhalten Sie nach erfolgreicher Prüfung. Sie erwerben damit einen immensen Wettbewerbsvorteil, der Sie von den Mitbewerbern deutlich abhebt!

EXPERTENWISSEN

Mit der Schulung erwerben Sie Basiswissen im Bereich IT Service Management sowie einen kompetenten Überblick über die ISO/IEC 20000-Normenreihe.
Nach erfolgreichem Abschluss der ISO 20000 Foundation-Schulung steht eine Prüfung an, die vom TÜV Süd abgenommen wird. Bestehen Sie die 40 gestellten Fragen mit mind. 65 %, halten Sie schon bald Ihr Zertifikat in den Händen.
In erster Linie weisen Sie mit Ihrem Zertifikat Ihr Fachwissen nach. Weiter schaffen Sie mit dem ISO 20000 Foundation-Zertifikat die Voraussetzung, um weitere Level auf Ihrer Karriereleiter zu erklimmen. Vielleicht bis zum ISO 20000-Auditor?
Nach dem Seminar, welches über zwei Tage läuft, erfolgt bereits die Prüfung. Nach dem Bestehen halten Sie Ihr Zertifikat in den Händen.
Der TÜV Süd zeigt sich sowohl für den grundsätzlichen Lehrplan als auch fürs Ausstellen der Zertifikate verantwortlich. Aufgrund dieser standardisierten, hochwertigen Ausbildung zertifiziert der TÜV Süd Sie als fachmännischen Experten und steigert damit Ihren Marktwert. Sie erhalten vom TÜV Süd das "Foundation Certificate in Information Security Management according to ISO/IEC 20000". Ab dem 01.10.2017 werden die Zertifikate von ICO-CERT ausgestellt.



WEITERE FRAGEN?

Sie haben Fragen zu unseren Schulungen? Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!

CHRISTIAN HEUTGER

Leadtrainer

  +49 661 480 276 45

  trainer@psw-training.de

PATRYCJA TULINSKA

Projektleiterin/ Trainerin

  +49 661 480 276 16

  info@psw-training.de

MANUELA WINKELMANN

Kundenbetreuerin

  +49 661 480 276 26

  kundenservice@psw-training.de

KONTAKTFORMULAR

... oder nutzen Sie gleich unser Kontaktformular!

Kontaktform Footer

Kontaktformular-Page
captcha