ISO 27001 FOUNDATION

DER PERFEKTE EINSTIEG

   15.05.2017 - 16.05.2017

 FULDA

  790,-  590,-   zzgl. MwSt


   10.07.2017 - 11.07.2017

 FULDA

  790,-  590,-   zzgl. MwSt


   18.09.2017 - 19.09.2017

 FULDA

  790,-  590,-   zzgl. MwSt


   13.11.2017 - 14.11.2017

 FULDA

  790,-  590,-   zzgl. MwSt


SCHULUNGSINHALTE: ISO 27001 FOUNDATION

IHRE BASIS FÜR INFORMATIONSSICHERHEITS-MANAGEMENT

Im dem ISO 27001 Foundation-Seminar erlangen Sie praxiserprobtes Basiswissen rund um das vielfältige und undurchsichtige Gebiet der Informationssicherheit. Der Alltag in nahezu jeder Branche beweist: Informationen sind so bedeutsam wie nie zuvor! Informationssicherheit ist zum Wettbewerbsvorteil geworden: Vertraulichkeit, Verfügbarkeit sowie Integrität dieser Informationen gehören zu den zentralen Aufgaben einer jeden IT-Organisation.

INFORMATIONSSICHERHEIT NACH MAß

Es sind nicht nur unsere mehr als 16 Jahre Praxiserfahrung im Bereich IT-Security, die uns zum ISO 27001 Foundation Seminar qualifizieren. Auch unsere Hands-on-Mentalität sorgt für praxisnahe Ausbildungen, unabhängig Ihres jetzigen Wissenstandes. Denn eben diese Mentalität, gepaart mit der
jahrzehntelangen Erfahrung, schafft Informationssicherheit nach Maß! Ob Sie Vorkenntnisse mitbringen oder nicht:
kleine Teilnehmerzahlen und hohe Fachkompetenz unsererseits führen Sie erfolgreich durch das Seminar!


INHALTE SIND UNTER ANDEREM:

 Grundlagenwissen über Informationssicherheit, Managementsysteme und die Welt der Standards und Normen

• Überblick der Normenreihe ISO/IEC 2700x inklusive Definitionen, normative Anforderungen sowie allgemeinen und branchenspezifischen Leitlinien

• Grundlagen des ISMS und seiner Bestandteile

• PDCA-Methodik

• Mindestanforderungen, Konzepte sowie Inhalte des ISMS nach ISO 27001

• Controls & Control Objectives (Maßnahmen & Maßnahmenziele)

• verwandte Standards

• Möglichkeiten der Zertifizierung nach ISO/IEC 27000 ff

DAS SEMINAR BEFÄHIGT SIE ZUM...

 Erlangen eines grundlegenden Verständnisses bezüglich der Ziele, Inhalte sowie der Normenreihe ISO 27000 ff

• Vertrauten Ablauf eines Audits

• Einstufen der Dringlichkeit entsprechender Maßnahmen

• Schützen sensibler Daten und von wichtigem Know-how Ihrer Organisation

• kontinuierlichen Verbessern der Informationssicherheit in Ihrer Organisation

• Steigern Ihres Marktwerts durch das Zertifikat Information Security Foundation

IHR TRAINER

CHRISTIAN HEUTGER

CISSP, CISA, CISM
ITIL Exp., PRINCE2 Pract., COBIT 5 Pract.
DS-, ISO 9001 QM-, ISO 27001 ISMS-Auditor


Voraussetzung: keine

Schulungspreis: 790,- €  590,- €*

Prüfungsgebühr: 190,- €*

Verpflegung: inklusive

*zzgl. MwSt.

PRÜFUNG UND ZERTIFIZIERUNG

MULTIPLE-CHOICE

Multiple-Choice-Prüfung mit 40 Fragen und 4 vorgegebenen Antworten, dabei ist immer nur eine Antwort richtig. 

GLÜCKWUNSCH

Die Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 65% der Fragen richtig beantwortet wurden (26 von 40).

PRÜFUNGSDAUER

Für die Beantwortung der Prüfungsfragen stehen Ihnen 60 Minuten zur Verfügung.

PRÜFUNGSSPRACHE

Die Prüfung findet in deutscher Sprache statt. Alternativ ist auch eine englischsprachige Prüfung möglich.

TÜV-SÜD-ZERTIFIKAT

Profitieren Sie von unserer Zusammenarbeit mit dem TÜV SÜD und dessen jahrelanger Erfahrung auf dem Gebiet der Auditierung und Zertifizierung. Die Marke TÜV SÜD und deren Prüfsiegel sind international anerkannt und stehen für Sicherheit und Mehrwert, damit schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Kunden.

Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie vom TÜV SÜD Ihr Zertifikat sowie Ihr Prüfzeichen. Damit haben Sie einen enormen Wettbewerbsvorteil und können sich von Ihrer Konkurrenz deutlich abheben!

JETZT 20% RABATT AUF INHOUSE-SCHULUNGEN SICHERN!

 

Sie sind nur eine kleine Teilnehmergruppe und wollen Zeit und Reisekosten sparen? Dann buchen Sie hier unseren Inhouse-Service für Ihre Foundation-Schulung und erhalten Sie 20% Rabatt. 

Fragen Sie unverbindlich Ihren Wunschtermin an

EXPERTENWISSEN

Sie erhalten Basiswissen im Security-Management, einen Überblick über die gesamte Normenreihe ISO/IEC 27000 und erfahren die Grundlagen eines ISMS. Weiter lernen Sie die Mindestanforderungen an ein ISMS ISO 27001 kennen, Ihnen werden Sicherheitsmaßnahmenziele mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen nähergebracht und wir streifen verwandte Rahmenwerke.
Die Prüfung des ISO 27001 Foundation Seminars ist als Multiple-Choice-Prüfung aufgebaut. Ihnen werden 40 Fragen mit vier möglichen Antworten vorgelegt, von denen nur eine korrekt ist. So sind 40 Punkte möglich, von denen mindestens 65 %, also 26 Fragen, richtig beantwortet sein müssen. Dann bestehen Sie die Prüfung und erhalten Ihr ISO 27001 Foundation Zertifikat.
Neben dem qualifizierten Fachwissen, das Sie im Seminar erwerben, schaffen Sie mit dem ISO 27001 Foundation Zertifikat die Voraussetzung dafür, die weitere Ausbildung anzustreben: das ISO 27001 Information Security Officer Level folgt dem ISO 27001 Foundation Zertifikat und ist Voraussetzung für Ihre Ausbildung zum ISO 27001 Auditor.
Nach unserem 2-tägigem Seminar erfolgt die Prüfung, anschließend halten Sie nach Bestehen Ihr Zertifikat in den Händen.
Mit dem "Foundation Certificate in Information Security Management according to ISO/IEC 27001" halten Sie ein Zertifikat des TÜV Süd in den Händen. Ihr Vorteil liegt klar auf der Hand: diese standardisierte und hochwertige Ausbildung zertifiziert Sie als fachmännische Person, womit Sie Ihren Marktwert deutlich steigern.



WEITERE FRAGEN?

Sie haben Fragen zu unseren Schulungen? Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!

CHRISTIAN HEUTGER

Leadtrainer

  +49 661 480 276 45

  trainer@psw-training.de

PATRYCJA TULINSKA

Projektleiterin

  +49 661 480 276 16

  info@psw-training.de

MANUELA WINKELMANN

Kundenbetreuerin

  +49 661 480 276 26

  kundenservice@psw-training.de