FITSM FOUNDATION

SO EINFACH KANN IT SERVICE MANAGEMENT SEIN


   08.01.2018

 FULDA // R+S Akademie

  390,-  350,-   zzgl. MwSt


   16.07.2018

 FULDA // R+S Akademie

  390,-  350,-   zzgl. MwSt


   05.11.2018

 FULDA // R+S Akademie

  390,-  350,-   zzgl. MwSt

SCHULUNGSINHALTE: FITSM FOUNDATION

FITSM FOUNDATION TRAINING – PRAXISTRAINING FÜR IHREN START

An nur einem Seminartag erlernen Sie die Grundlagen von FitSM kennen – einem leichtgewichtigen Framework, der Ihnen den Einstieg ins IT Service Management bietet. Sie erhalten einen komprimierten Überblick über die FitSM-Normenfamilie sowie über die wichtigsten Aspekte des IT Service Managements. Abgerundet wird das Training durch einen Vergleich zu verwandten Standards, etwa der ISO 20000-1.

FitSM zeigt sich pragmatisch, wird mit vertretbarem Aufwand implementiert und stellt ein leichtgewichtiges ITSM-Framework dar. Sämtliche Teile dieses Standards stehen unter Creative Commons Linzenz (CC) unter www.fitsm.eu zur Verfügung. Das FitSM Foundation Training wird als Qualifikationsprogramm verstanden. Das Training vermittelt nicht nur die Inhalte des FitSM-Standards, sondern setzt diese auch in Kontext zu weiteren ITSM-Frameworks, darunter ITIL sowie ISO 20000.

DIE BASIS FÜR EXZELLENTES IT SERVICE MANAGEMENT

Die FitSM Foundation Schulung ist Ihr Einstieg in exzellentes IT Service Management. Darauf aufbauend haben Sie die Möglichkeit, die FitSM Advanced-Schulungen zu besuchen und sich entsprechend zertifizieren zu lassen. Nach den Zertifizierungen "FitSM Advanced Tgraining in Service Planning and Delivery" sowie "FitSM Advanced Training in Service Operation and Control" steigen Sie mit dem Training FitSM Expert auf die endgültige Sprosse der FitSM-Karriereleiter.


INHALTE SIND UNTER ANDEREM:

 Grundlagen von FitSM

 IT Service Management – Einfühung, grundlegende Begriffe & Konzepte

 Aufbau und Zweck verschiedener FitSM-Standards

 Beziehung bzw. Unterschiede zu weiteren Standards & Rahmenwerken

 Risiken, Herausforderungen sowie Vorteile beim Implementieren von IT Service Management

DAS SEMINAR BEFÄHIGT SIE ZUM...

 grundlegenden Verständnis über Ziele, Inhalte sowie Strukturen von FitSM

 Einschätzen von Risiken und Chancen beim Implementieren von IT Service Management

 Kennenlernen von IT Service Management sowie entsprechender Rahmenwerke

 Kennenlernen der Anforderungen aus FitSM-1

IHR TRAINER

CHRISTIAN HEUTGER

CISSP, CISA, CISM
ITIL Exp., PRINCE2 Pract., COBIT 5 Pract.
DS-, ISO 9001 QM-, ISO 27001 ISMS-Auditor


Voraussetzung: keine

Schulungspreis: 390,- €  350,- €*

Prüfungsgebühr: 99,- €*

Verpflegung: inklusive 


*zzgl. MwSt.

PRÜFUNG UND ZERTIFIZIERUNG

MULTIPLE-CHOICE

Multiple-Choice-Prüfung mit 20 Fragen und 4 vorgegebenen Antworten, dabei ist immer nur eine Antwort richtig. 

GLÜCKWUNSCH

Sie haben die Prüfung bestanden, wenn Sie mindestens 13 von 20 Fragen korrekt beantworten. 

PRÜFUNGSDAUER

Sie legen Ihre Prüfung innerhalb von 30 Minuten ab. 

PRÜFUNGSSPRACHE

Die Prüfungssprache ist Deutsch oder Englisch. 

ICO-ZERTIFIZIERUNG

Mit Ihrem Zertifikat können Sie die Inhalte aus dem Foundation Level nachweisen. Sie sind mit den wesentlichen Aspekten im IT Service Management vertraut und kennen die Inhalte des FitSM Frameworks. Mit dem Zertifikat der International Certification organization weisen Sie Ihr Knowhow im ITSM FitSM aus und steigern geschickt Ihren Marktwert.

EXPERTENWISSEN

Mit dem Training steigen Sie ein ins IT Service Management (ITSM) und werden mit Begriffen sowie Konzepten vertraut gemacht. Sie lernen die Familie der FitSM-Standards kennen und setzen diese in Kontext mit verwandten Rahmenwerken und Standards. Weiter wissen Sie nach dem Training um die Vorteile, Herausforderungen und Risiken beim Implementieren von IT Service Management.
Nach der eintägigen FitSM Foundation Schulung wird die Prüfung vom TÜV Süd abgenommen. Wenn Sie mindestens 13 der 20 gestellten Multiple-Choice-Fragen richtig beantworten, halten Sie das begehrte Zertifikat in den Händen.
Sie weisen mit Ihrem Zertifikat nach, die Inhalte aus dem Foundation Level zu kennen. Ihnen sind die wesentlichen Aspekte im ITSM bekannt und Sie kennen die Inhalte des FitSM Frameworks. Mit dem Zertifikat des TÜV Süd weisen Sie Ihr Können im IT Service Management FitSM nach, was Ihren Marktwert steigert.
Nach dem Seminar, welches einen Tag dauert, können Sie Ihre Prüfung innerhalb von 30 Minuten ablegen. Haben Sie bestanden, halten Sie bereits Ihr Zertifikat in den Händen.
Der TÜV Süd ist akkreditiert, die Prüfung abzunehmen. Die Lehrpläne richten sich nach den Standards der ITEMO – der IT Education Management Organization. Ihr Zertifikat wird vom TÜV Süd ausgestellt und findet internationel Anerkennung.



WEITERE FRAGEN?

Sie haben Fragen zu unseren Schulungen? Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!

CHRISTIAN HEUTGER

Leadtrainer

  +49 661 480 276 45

  trainer@psw-training.de

PATRYCJA TULINSKA

Projektleiterin/ Trainerin

  +49 661 480 276 16

  info@psw-training.de

MANUELA WINKELMANN

Kundenbetreuerin

  +49 661 480 276 26

  kundenservice@psw-training.de

KONTAKTFORMULAR

... oder nutzen Sie gleich unser Kontaktformular!

Kontaktform Footer

Kontaktformular-Page
captcha