PSW TRAINING: Qualifizierung durch Zertifizierung

FITSM ADVANCED SCHULUNGSTERMINE AUF ANFRAGE

Kursbezeichnung


Von
Bis
Ort
Prüfungsinstitut
Preis(netto)

FitSM Advanced SPD + SOC
19.10.2020


21.10.2020
Fulda
ICO-Cert
1275,- €
FitSM Advanced SPD + SOC
19.10.2020 - 21.10.2020
Fulda
ICO-Cert
Buchen
FitSM Advanced SPD + SOC
19.10.2020 - 21.10.2020
Fulda
ICO-Cert
1275 €
Buchen

SCHULUNGSINHALTE: FITSM ADVANCED

IT SERVICE MANAGEMENT - PRAGMATISCH & PRAXISNAH

Courses Images

FITSM ADVANCED TRAINING – ITSM-SEKTOR SERVICE OPERATION & CONTROL

Erweitern Sie Ihre Qualifikationen aus dem Foundation Level! Im ersten Teil des FitSM Advanced Training für den Bereich Operation & Control wird Ihr Wissen um die Aspekte der erfolgreichen Implementierung im IT Service Management ergänzt. Nach dem Training sind Sie in der Lage, ein ITSM zu kontrollieren und zu überwachen. Sie optimieren damit kontinuierlich die Prozesse Ihrer Organisation.

FITSM ADVANCED TRAINING – ITSM-SEKTOR SERVICE PLANNING & DELIVERY

Setzen Sie den nächsten Baustein auf Ihre FitSM-Ausbildung! Nach dem Foundation Level und dem ersten Trainingsteil "FitSM Advanced: Service Operation & Control" folgt direkt der zweite Teil "FitSM Advanced: Service Planning & Delivery". In dieser Schulung liegt der Fokus auf dem Management: Vom Service Portfolio Management über Service Level und Service Reporting Management bis hin zum Service Availability and Continuity Management machen wir Sie fit fürs Expert Level.

SCHAFFEN SIE DIE VORAUSSETZUNG ZUM EXPERTEN

Teilnehmen können Sie nach Abschluss des Foundation Level. Zusammen mit der Advanced-Schulung "Service Operation and Control" erwerben Sie mit der Advanced-Schulung "Service Planning and Delivery" die Zugangsvoraussetzungen zum Expert Level. Gehen Sie jetzt Ihren Weg zum FitSM-Experten!

INHALTE SIND UNTER ANDEREM

  • Allgemeine Aspekte im IT Service Management
  • Prozesse und Implementierung von IT Service Management
  • Service Portfolio und Service Level Management
  • Service Reporting Management
  • Service Availability and Continuity Management
  • IT-Service-Management
  • Customer and Supplier Relationship Management

DAS SEMINAR BEFÄHIGT SIE ZUM...

  • Erwerben des Experten-Levels, wenn Sie beide Advanced-Trainings absolviert haben
  • Erweitern Ihrer Qualifikationen aus dem Foundation Level mit Fokus aufs Implementieren
  • Nachweisen Ihrer Fähigkeiten im Bereich Service Planning & Delivery des IT Service Management Systems
  • kontinuierlichen Optimieren der Prozesse in Ihrer Organisation

FitSM Advanced: Ablauf

Die FitSM Advanced-Schulung besteht aus den beiden Bausteinen Service Operation & Control (SOC) und Service Planning & Delivery (SPD). Im ersten Baustein SOC erfahren Sie alles Wichtige für die erfolgreiche Implementierung eines IT-Service-Managements (ITSM) und im zweiten Baustein SPD liegt der Schwerpunkt auf der effektiven Planung und Erbringung von Services sowie deren Umsetzung.

Tag 1 *:

  • Beginn FitSM Advanced SOC 09:00 Uhr
  • Organisatorisches
  • Grundlagen des IT-Service-Management (Wiederholung)
  • Kaffeepause 11:00 – 11:15 Uhr
  • Ausgewählte allgemeine Aspekte eines Service-Management-Systems (SMS)
  • Mittagspause 13:00 – 14:00 Uhr
  • Aspekte und Prozesse zu Betrieb und Steuerung von Services, Teil 1
  • Kaffeepause 15:00 – 15:15 Uhr
  • Aspekte und Prozesse zu Betrieb und Steuerung von Services, Teil 2
  • Ausgabe Musterprüfung FitSM Advanced SOC
  • Ende 17:00 Uhr

Tag 2 *:

  • Beginn FitSM Advanced SOC 09:00 Uhr
  • Auswertung Musterprüfung FitSM Advanced SOC
  • Prozess-Schnittstellen und -abhängigkeiten, Teil 1
  • Kaffeepause 11:00 – 11:15 Uhr
  • Prozess-Schnittstellen und -abhängigkeiten, Teil 2
  • Mittagspause 13:00 – 14:00 Uhr
  • Implementierung von IT-Service-Management
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke
  • Kaffeepause 15:00 – 15:15 Uhr
  • Ausgabe Musterprüfung FitSM Advanced SPD
  • Prüfungsvorbereitung
  • FitSM Advanced SOC Prüfung ICO 16:00 – 17:00 Uhr

Tag 3 *:

  • Beginn 09:00 Uhr
  • Ausgewählte allgemeine Aspekte eines Service-Management-Systems (Wiederholung)
  • IT-Service-Management Prozesse zur Planung und Erbringung von Services, Teil 1
  • Kaffeepause 11:00 – 11:15 Uhr
  • IT-Service-Management Prozesse zur Planung und Erbringung von Services, Teil 2
  • Mittagspause 13:00 – 14:00 Uhr
  • IT-Service-Management Prozess-Schnittstellen und -abhängigkeiten
  • Auswertung Musterprüfung FitSM Advanced SPD
  • Kaffeepause 15:00 – 15:15 Uhr
  • Prüfungsvorbereitung
  • FitSM Advanced SPD Prüfung ICO 16:00 – 17:00 Uhr

* Die genannten Zeiten sind nicht bindend und können ggf. abweichen.

Prüfungsinstitute

ICO Cert

ICO CERT

ICO Cert ist Zertifizierer gemäß der Norm ISO/IEC 17024 Zertifizierungsstelle für Personen im Bereich IT Management.

PRÜFUNGSABLAUF

Sehen Sie sich schon jetzt Informationen zu Ihrer ICO-Cert Prüfung an.

Pruefungsdauer

Prüfungsdauer

Sie legen die beiden Prüfungen jeweils innerhalb von 60 Minuten ab.

Pruefungsart

Prüfungsart

Zwei Multiple-Choice-Prüfungen mit je 30 Fragen & 4 vorgegebenen Antworten, von denen jeweils nur eine richtig ist.

Bewertung

Bewertung

Sie haben die beiden Prüfungen bestanden, wenn Sie jeweils mindestens 21 von 30 Fragen korrekt beantworten.

Ihr Zertifikat

Ihr Zertifikat

Sie profitieren nach erfolgreicher Prüfung von ihrem persönlichen ICO-Cert-Zertifikat.

IHR ZERTIFIKAT

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat.

Innerhalb der dreitägigen Schulung werden Ihre Prüfungen von ICO-CERT abgenommen. Nach erfolgreichem Abschluss halten Sie Ihre Zertifikate "Advanced Certificate in Service Operation & Control according to FitSM" und "Advanced Certificate in Service Planning & Delivery according to FitSM" in den Händen. Die internationale Anerkennung des ICO-CERT – Prüfsiegels macht aus Ihnen eine begehrte Fachkraft!

Zertifikat

WEITERE ANGEBOTE AUS UNSEREM SCHULUNGSANGEBOT

IHRE NÄCHSTEN TERMINE

* zzgl. MwSt.